19.10.2017 - ChemieNetzwerk Harz zu Besuch bei der Zuelch Industrial Coatings GmbH

Am 19. Oktober hat die Zuelch Industrial Coatings GmbH die Mitglieder des ChemieNetzwerks Harz zur Betriebsbesichtigung eingeladen und gab Einblicke in die Produktion des über 30 Mitarbeiter starken Unternehmens.

„Bunt kann jeder. Die wahren Werte stecken tiefer.“, so lautet der Leitspruch des traditionsreichen Familienbetriebes, der seit über 50 Jahren in Osterode am Harz beheimatet ist. Hanns-Eckard Zülch, Geschäftsführender Gesellschafter, erläuterte, dass „die Anfänge des Unternehmens sogar bis ins Jahr 1918 zurückreichen als mit einem Fertigungsrezept für Broncetinctur alles begann“. Damals wurde die Firma Carl Eckart in Fürth beliefert, zu der es auch heute noch eine Geschäftsbeziehung gibt.

Heute ist die Zuelch Industrial Coatings GmbH ein innovatives Unternehmen mit eigenem Labor und produziert funktionale Lacke und Beschichtungen für die Industrie. „Je nach Kundenwunsch können wir Speziallösungen nicht nur passgenau entwickeln, sondern durch unser großes Probenlager immer wieder in der gleichen Qualität herstellen“, so Zülch. Die Besucher zeigten sich auch beeindruckt von dem neu gestalteten und überdachten Ladebereich sowie vom Umweltmanagement. Denn die Firma fühlt sich dem Standort am Rande des Naturparks Harz verpflichtet, wirtschaftet umweltfreundlich und ist seit 1998 nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Wasserverdünnbare Produkte machen 60 % der Gesamtmenge aus, Tendenz weiter steigend.

Das ChemieNetzwerk hat mit der Zuelch Industrial Coatings GmbH einen starken Partner, der genau wie die gesamte ChemieRegion Harz traditionsreich in die Zukunft blickt.

Büro
ChemieNetzwerk Harz e. V.
Klubgartenstraße 5
38640 Goslar

Anrufen
05321 / 751-53627